Das Jugendhaus Dautmergen

Das Dautmerger Jugendhaus wurde im Jahr 2013 in monatelanger Eigenleistung und mit Unterstützung der Gemeinde sowie Spendengeldern vom ehemaligen Bankgebäude zum Jugendtreff umgebaut.


Seither ist das Jugendhaus ein beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche jeden Alters. Mindestens ein Mal pro Woche, regelmäßig freitags, hat das Jugendhaus geöffnet. Vom Pizzabacken über einen Spieleabend bis hin zur Fahrradtour bietet das Jugendhaus eine breite Palette an Aktionen an. Oft finden einfache Jugendtreffs statt, wo sich Kinder und Jugendliche mit ihren Freundinnen und Freunden treffen, sich austauschen oder etwas spielen.

An verschiedenen Festtagen lädt das Jugendhaus zum Beisammensein bei Speis und Trank ein. So wird zum Beispiel an Fronleichnam, Sankt Martin oder nach Jugendgottesdiensten für die Öffentlichkeit bewirtet.

Neben den Jugendtreffs und Aktionen wird das Jugendhaus auch von anderen Gruppen, wie beispielsweise den Kommunion- oder den Gitarrenkindern, genutzt.
Man kann die Räumlichkeiten mit einem großen Raum, Küche und WC anmieten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Jugendausschuss oder an die Gemeindeverwaltung.

Kontakt:
Jugendausschuss (Luca Alf, Jan Karle, Uwe Karle, Jannina Koch, Marian Kraft, Ron Kraft, Niklas Potel, Leonie Ruof)
Schulstraße 1
E-Mail: Jugendhaus.Dautmergen@gmail.com

zur Übersicht